LINE für Windows 10

LINE für den PC-Desktop

Mit LINE holt man sich die aus der Welt der Handys bekannte und gleichnamige Messenger-App auf den Windows-Desktop. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Gruppenchats
  • einfach zu bedienen
  • witzige Icons
  • kostenlose Telefonate

Nachteile

  • man benötigt die entsprechende Mobile-App

Herausragend
8

Mit LINE holt man sich die aus der Welt der Handys bekannte und gleichnamige Messenger-App auf den Windows-Desktop.

Der Messenger für überall

Mit LINE verschickt man Chat-Nachrichten an einzelne Kontakte oder an ganze Gruppen. Wer möchte, hängt einzelnen Nachrichten Fotos, Videoclips oder andere Dateien an. Darüber hinaus lassen sich mit der kostenlosen Software Gratis-Telefonate führen. Und auch in Sachen Optik weiß LINE durchaus zu gefallen: Die Freeware hat zahlreiche witzige Sticker und Emoticons mit an Bord.

Weitgehend selbsterklärend

LINE für Windows lässt sich ähnlich einfach wie auf dem Mobiltelefon bedienen. Die Nutzerführung ist weitgehend selbsterklärend und selbst wenig erfahrene Anwender starten ohne großen Aufwand Chats und versenden Dateien.

Optisch und technisch sinnvolle Erweiterung der mobilen Version

Optisch und technisch macht LINE eine durchweg gute Figur. Zudem erweitert man mit der Desktop-Version auf nützliche Weise ein mobiles Messenger-System. Da kommen Whatsapp & Co. nicht mit.

Fazit: Gute Anwendung, die jedoch nur in Zusammenspiel mit der Handy-Version nutzbar ist

LINE für Windows ist eine ideale Ergänzung für alle, die bereits auf dem Handy LINE nutzen. So lassen sich beispielsweise Unterhaltungen auf dem Mobiltelefon beginnen und später am PC fortsetzen. Leider benötigt man für LINE auch tatsächlich ein Handy. Anders kann man sich nicht registrieren und auch keine neuen Sticker kaufen.

LINE für Windows 10

Download

LINE für Windows 10